• Egghof

  • Kapelle St. Martin
  • Kirschbluete

Herbstjagd

jagdgesellschaft_logo

Bereits hat in unseren Breitengraden der Herbst wieder Einzug gehalten. Bekanntlich ist dies die Zeit der lauten Jagden.  Ab 1.Oktober werden im Jagdrevier Flüh (Hofstetten-Flüh, Bättwil und Witterswil) an verschiedenen Tagen Treibjagden durchgeführt. Unter vielen Aufgaben, welche die Jagdorgane zu erfüllen haben, ist dies die für die Bevölkerung sichtbarste.

Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr. Die Jäger sind gut ausgebildet und kennen den Umgang mit Waffen.

An den nachstehend aufgeführten Tagen, werden in jeweils festgelegten Waldabschnitten unseres Revieres, während einer Zeitdauer von ein bis eineinhalb Stunden Jagdhunde eingesetzt. Die bejagten Abschnitte werden an markanten Wegabschnitten mit Signalen „Jagd“ gekennzeichnet.

Jagdtage sind in diesem Herbst:
Montag, 2. Oktober  /  Samstag, 21. Oktober
Montag, 6. November  /  Samstag, 18. November  /  Samstag, 25. November
Montag, 4. Dezember  /  Freitag, 15. Dezember

Für Ihr Verständnis und die entsprechende Rücksichtnahme möchten wir Ihnen bestens danken.

JAGDGESELLSCHAFT FLÜH
Hans Wampfler, Jagdleiter

Einbrüche

Der Gemeinderat teilt mit, dass es in den letzten Tagen in Bättwil vermehrt zu Einbrüchen gekommen ist und bittet die Einwohnerinnen und Einwohner, achtsam zu sein. Wann immer Sie verdächtige Wahrnehmungen bei sich oder Ihrer Nachbarschaft machen, alarmieren Sie unverzüglich Ihre Polizei über den Polizeinotruf 112 oder 117 – lieber einmal zu viel als einmal zu wenig.

Der Gemeinderat

Neues Design

Liebe Gäste
Freuen Sie sich mit mir über das neue anpassungsfähige Design, mit welchem Sie nun auch mit Ihrem Handy oder kleinen Tablet bequem navigieren können. Klicken Sie dafür einfach auf das Hamburger-Icon oben links.
Getestet wurde bereits mit mehreren Handy-Betriebssystemen, I-Pad und Andoid Tablets, ebenso mit allen gängigen Browsern. Kleinere Anpassungen können in den nächsten Tagen noch folgen.

Viel Spass wünscht Ihnen Ihr Webmaster. 

EBM-Delegiertenwahl, Amtsperiode 2017 – 2020

Unsere Gemeinde hat Anspruch auf zwei Mandate. Die Wahlvorschläge sollen aus dem Kreise aller Mitglieder der Genossenschaft kommen (in Bättwil sind das rund 360 Personen).

Da durch die Mitglieder aber leider keine Wahlvorschläge eingereicht wurden und unsere beiden bisherigen Delegierten aufgrund eines Wegzuges und eines bevorstehenden Wegzuges das Amt nicht länger ausführen können, hat der Gemeinderat folgende Personen für die Wahl vorgeschlagen: Pius Hässig und Michael Weintke.

Wir danken den Gewählten für die Bereitschaft, das Amt auszuführen.

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr