Aktuelles

Mutation im Gemeinderat

Infolge Demission scheidet Michael Weintke, parteilos, per 1. Mai 2021 aus dem Gemeinderat aus.
Da keine politische Gruppierung besteht, hat der Gemeinderat einen Wahlvorschlag unterbreitet und die an den Gemeinderatswahlen neu gewählte Gemeinderätin Nicole Schwalbach zur Nachnominierung für den Rest der Amtsperiode 2017 bis 2021 per 1. Mai 2021 vorgeschlagen. Sie wurde am 21. Mai 2021 in stiller Wahl gewählt.

Mitteilung der Post CH AG

Die Post CH AG teilte uns am Dienstag offiziell mit, dass:
"Nach einer sorgfältig durchgeführten Standortbestimmung und Gesprächen mit der Gemeinde und möglichen Partnern hat sich die Post dazu entschieden, bis auf weiteres mit einer eigenen Filiale in Bättwil vor Ort zu bleiben. Die Dienstleistungen in Bättwil in anderer Form anzubieten, zum Beispiel in Zusammenarbeit mit einem Partner, verfolgt die Post aktuell nicht weiter. Mit diesem Entscheid unterstreicht die Post auch ihre unternehmerische Absicht, ihr Filialnetz bei rund 800 eigenen Filialen zu stabilisieren. Aufgrund der rückläufigen Kundenfrequenzen passt die Post die Öffnungszeit der Filiale Bättwil-Flüh per 5. Juli 2021 an: Montag bis Freitag 09.00 bis 11.00 und 14.00 bis 18.00, Samstag 08.00 bis 11.00 Uhr."
 
Der Gemeinderat ist erleichtert und begrüsst den Entscheid der Post CH AG, die Poststelle in Bättwil bis auf weiteres weiterführen zu wollen. Er bedauert die verkürzten Öffnungszeiten um eine Stunden am Morgen von Montag bis Freitag, ist aber überzeugt, dass diese Reduktion im Verhältnis zur Beibehaltung der Poststelle in Kauf genommen werden kann.
Weiter danken wir allen Personen und Organisationen, welche uns bei unseren Bemühungen, die Poststelle in Bättwil zu erhalten, tatkräftig unterstützt haben.
 
Der Gemeinderat

Pro Senectute - Online lernen

Aufgrund der Corona-Lage können viele Aktivitäten für Senioren und Senioninnen immer noch nicht durchgeführt werden.
Pro Senectute möchte nun in einem nächsten Schritt ihre guten Erfahrungen mit digitalen Angeboten erweitern.
Hier finden Sie die dazugehörigen Flyer für verschiedene Online-Kurse:

Unterstützungsbeitrag JETZ!

Das JETZ - Youth Technolog Lab - ist eine Non-Profit-Organisation, das bereits über 40 Jahre im Dienst der Jugend und der regionalen Wirtschaft steht. Sie bieten interessierten Mädchen und Jungen zwischen 11 und 18 Jahren regional ein vielfältiges Kursangebot. Es ist ihr Ziel, Talente zu finden und zu fördern, die den Anforderungen unserer regionalen Tech-Industrie genügen. Diese Jugendlichen wollen sie für die Erlernung eines technischen Berufes begeistern und damit letzlich einen Beitrag zur Sicherung des hiesigen Werkplatzes leisten.

Die Organisation wird mit festen Beiträgen der Teilnehmer, Beiträgen vom Bund, Kantonen und Gemeinden sowie durch Sponsoring finanziert.

Da es auch Kursteilnehmer aus Bättwil gibt, die mit Erfolg die Kurse besucht haben, hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 22. März 2021 beschlossen, die Organisation mit CHF 500.- zu unterstützen.

Genauere Informationen zum JETZ und über ihre Kursangebote finden Sie auf folgender Webseite: www.jetz.ch

Achtung vor Telefon-Betrüger!

Im Auftrag der Polizei Kanton Solothurn machen wir Sie darauf aufmerksam, dass sie aktuell wieder vermehrt Telefon-Betrüger haben, die sich als Polizisten ausgeben. Leider ist es auch schon zu einem "Erfolg" gekommen.

Beim sogenannten "Polizeitrick" handelt es sich um eine Variante des Telefonbetrugs, ähnlich dem Enkeltrick. Die Betrüger erschleichen sich das Vertrauen meist älterer Bürgerinnen und Bürger und gelangen so immer wieder an grosse Deliktsummen.

Hier finden Sie einen Flyer mit weiteren Informationen wie man sich vor Trickbetrügern schützen kann. (PDF, 212 KB)

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geänderte Öffnungszeiten

  • Ab Montag, 23. August 2021, wird der Schalter der Gemeindeverwaltung wieder geöffnet.

    Da viele Dienstleistungen auch auf Entfernung erbracht werden können (per Telefon 061 735 96 96 oder auf elektronischem Weg Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wird empfohlen, sich zuerst an diese Lösung auf Distanz zu halten, bevor man vor Ort erscheint. Neben der Wiedereröffnung des Schalters nimmt die Einwohnerkontrolle weiterhin alle Anfragen per Telefon entgegen.

    Schalteröffnungszeiten:
    Montag und Mittwoch: 16.00 bis 18.00 Uhr
    Dienstag und Donnerstag: 09.30 bis 11.30 Uhr
    Freitag geschlossen