Aktuelles

Verrechnung Verwaltungsaufwand

Vermehrt bekommt die Gemeindeverwaltung Anfragen von Personen, die Einsicht in die Akten bzw. Kopien ihres Baudossiers (Pläne) haben möchten. Da die meisten Pläne grösser wie A3 sind und man die Original Pläne nicht aushändigen darf, musste bis anhin die Gemeindeverwaltung die Kopien beim Druckshop Luisi in Therwil anfertigen lassen. Die Kopierkosten werden 1 zu 1 an den Kunden weiterverrechnet.
Gemäss Gemeinderatsbeschluss vom 9. März 2020 wird neu zusätzlich eine Mindestgebühr in Höhe von Fr. 100.- für die Aufwendungen der Verwaltung berechnet.
Damit werden die Fahrkosten zum Druckshop und der Aufwand der Gemeindeverwaltung abgedeckt. Ist der Aufwand höher (mehrere Fahrten, Abklärungen, Beantwortung von Fragen, usw.), wird die Gebühr nach tatsächlichem Aufwand verrechnet.
Die Einsicht in das eigene Baudossier bleibt weiterhin kostenlos wenn die Gemeindeverwaltung keinen Aufwand hat.

Werkleitungsarbeiten und Erneuerung Fahrbahn in Ettingen

Am Montag, 9. März 2020 starten an der Witterswilerstrasse in Ettingen Strassenbauarbeiten im Abschnitt Hauptstrasse bis Brühlmattweg.
Die Gemeinde Ettingen saniert die bestehende Trinkwasserleitung. Ausserdem saniert das Tiefbauamt Basel-Landschaft in diesem Zusammenhang den Strassenbelag und die Strassenentwässerung.
Der Verkehr auf der Witterswilerstrasse wird ab dem 16. März 2020 im Einbahnverkehr in Fahrtrichtung Witterswil geführt. Der Verkehr von Witterswil in Richtung Ettingen wird via Brühlmattweg und Landskronweg in die Hauptstrasse umgeleitet.
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September 2020.

Aufruf Feuerwehrverbund Egg

Der Feuerwehrverbund Egg ist auf der Suche nach Bättwiler/innen und Witterswiler/innen, die ihr Haus oder ihren Hof für eine sorgfältig geplante und sauber durchgeführte Übung zur Verfügung stellen.

Anbei finden Sie den Flyer. (PDF 80 KB)

Bauarbeiten Primeo Netz AG

Ab Montag, den 13.01.2020 wird die Firma Hans Reich AG, im Chlederenweg bis und mit der Benkenstrasse in Bättwil, mit der Sanierung und dem Neubau des Leitungsnetzes der Primeo Netz AG beginnen.
Die Bauarbeiten starten bei der Trafostation "Im Chlederenweg Nr. 2" und werden in Richtung Apfelweg und Benkenstrasse fortgesetzt. Im ganzen Perimeter werden vereinzelt Muffenlöcher erstellt und in der Benkenstrasse ein neuer EW-Block verlegt.
Alle Strassenzüge und privaten Einfahrten sind zu jeder Zeit befahrbar. Im Apfelweg und "Im Eichacker" werden abschnittsweise Halteverbotszonen eingerichtet. Die Benkenstrasse wird während der Bauzeit teilweise mit einer Lichtsignalanlage befahrbar sein.
Die Bauarbeiten werden bis ca. Ende März 2020 dauern.
Während der Bauzeit ist im Baustellenperimeter mit Behinderungen zu rechnen.
Bei Fragen zu den Bauarbeiten steht Ihnen die Bauleitung der Primeo Netz AG, Herr Gustavo Yanez (061 415 44 03) gerne zur Verfügung.
Wir bitten um Verständnis für die unumgänglichen Behinderungen.

 

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr
Freitag: geschlossen

Geänderte Öffnungszeiten

  • Aufgrund der ausserordentlichen Situation bleibt der Schalter bis auf weiteres geschlossen.

    Bitte melden Sie sich telefonisch unter 061 735 96 96 wenn Sie ein Anliegen haben.