• Kirschbluete

  • Egghof

  • Kapelle St. Martin

Info zum Start der Holzerei-Saison

Liebe Waldbesucherinnen und Waldbesucher
 
Im Herbst wird wieder geholzt. Gezielte Holzschläge und Pflegemassnahmen sorgen für gesunde, stabile Wälder und ökologisch wertvolles Holz. Aber Vorsicht! Wo Bäume gefällt werden, lauern Gefahren.
Im Interesse der Waldeigentümer, Forstbetriebe und Gemeinden gilt es, die Bevölkerung über die Gefahren sowie den Sinn und Zweck der Waldbewirtschaftung zu informieren.
Anbei finden Sie hierzu einen humorvoll illustrierten Pressetext mit Hinweisen, warum Bäume gefällt werden und was während der Holzerei zu beachten ist.
Die Holzerei-Saison beginnt ab sofort und geht bis ca. Ende März/ Anfang April 2019.
 

Herbstjagd

jagdgesellschaft_logo

Bereits hat in unseren Breitengraden der Herbst wieder Einzug gehalten. Bekanntlich ist dies die Zeit der lauten Jagden.  Ab 1.Oktober werden im Jagdrevier Flüh (Hofstetten-Flüh, Bättwil und Witterswil) an verschiedenen Tagen Treibjagden durchgeführt. Unter vielen Aufgaben, welche die Jagdorgane zu erfüllen haben, ist dies die für die Bevölkerung sichtbarste.

Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr. Die Jäger sind gut ausgebildet und kennen den Umgang mit Waffen.

An den nachstehend aufgeführten Tagen, werden in jeweils festgelegten Waldabschnitten unseres Revieres, während einer Zeitdauer von ein bis eineinhalb Stunden Jagdhunde eingesetzt. Die bejagten Abschnitte werden an markanten Wegabschnitten mit Signalen „Jagd“ gekennzeichnet.

Jagdtage sind in diesem Herbst:
Montag, 1. Oktober  /  Samstag, 20. Oktober
Montag, 5. November  /  Samstag, 17. November  /  Samstag, 24. November
Mittwoch, 5. Dezember  /  Samstag, 15. Dezember

Für Ihr Verständnis und die entsprechende Rücksichtnahme möchten wir Ihnen bestens danken.

JAGDGESELLSCHAFT FLÜH
Hans Wampfler, Jagdleiter

Widerruf des Feuerverbots Kanton Solothurn

Sehr geehrte Damen und Herren

Im Auftrag der Polizei Kanton Solothurn veröffentlichen wir die Verfügung zum Widerruf des Feuerverbots im Wald, am Waldrand und an Fluss-/Seeufern sowie des Feuerwerksverbots.

Widerruf Feuerverbot Kanton Solothurn

Rückerstattung U-Abo Kosten

An der Gemeindeversammlung vom 13. Dezember 2017 wurde die Übernahme der Kosten für das U-Abo für Schüler/innen der Sekundarstufe 1 (7. bis 9. obligatorisches Schuljahr) genehmigt.
Alle Schüler/innen die das Oberstufenzentrum besuchen, bekommen das U-Abo am Anfang des Schuljahres ausgehändigt, es muss also nicht privat gekauft werden.
Schüler/innen, welche nicht das OZL besuchen, haben die Möglichkeit mittels unten stehendem Formular die Kosten von der Gemeinde zurückzufordern.
Bei Fragen können Sie sich gerne an die Gemeindeverwaltung wenden.
 

Gemeindeverwaltung

  • Rebenstrasse 31
    4112 Bättwil
    Tel.: 061 735 96 96
    Fax: 061 735 96 97
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Technischer Dienst
    Tel. 061 735 96 95
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schalteröffnung

Montag und Mittwoch: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag, Donnerstag: 09.30 - 11.30 Uhr